Stoffbänder und Flyer

Seit unserem ersten Festival 2010 wurden wir immer wieder von Besuchern gefragt, ob es denn Stoffbänder gibt, welche natürlich einen kleinen Teil der Festivalatmosphäre ausmachen. Deswegen freuen wir uns erst Recht dieses Jahr das erste Mal Stoffbänder für dieses Jahr anzukündigen.

Als weitere Kleinigkeit am Rande könnt ihr unseren diesjährigen Flyer betrachten, welchen ihr bald hoffentlich überall sehen solltet.

Der Countdown zählt gnadenlos, noch 52 Tage. Wir freuen uns auf euch.

Workshops und Stände

Mittlerweile steht unser diesjähriges Essensangebot fest. Wieder haben wir die Essensstände der letzten Jahre und dazu einen neuen. Es wird wieder Crêpes, Döner und Grillwürstel geben. Neu dazukommen wird dieses Jahr ein Stand, an dem Tacos verkauft werden, u.a. auch vegetarische.

Natürlich gibt es wieder eine Shisha-Bar von Hempy’s in der Chillout-Area.

Eine Neuigkeit in diesem Jahr ist, dass wir Workshops anbieten. So wird es einerseits einen Percussion-Workshop geben, der kostenlos für alle Besucher ist, sowie einen Graffiti-Workshop, bei welchem wir einen kleinen Unkostenbeitrag für Teilnehmer erheben werden.
Genaueres zu beiden Workshops wird bald veröffentlicht.

Eine weitere kleine Änderung ist eine zweite kleine Bühne, auf der unser Act VZI vor und zwischen den Bands seine Show präsentiert.